Struktur der Website

Ahnungslose Internetnutzer denken nicht viel darüber nach, aber die Website-Struktur ist ein wichtiger Bestandteil einer Website. Einerseits wird dadurch sichergestellt, dass die Besucher der Website leicht finden können, was sie suchen. Andererseits spielt die Struktur der Website eine Rolle bei der Bestimmung des Suchmaschinen-Rankings. Eine gute Website-Struktur ist die Grundlage für eine erfolgreiche SEO-Kampagne.

Wie ist die Website aufgebaut?

Die Site-Struktur bezieht sich auf die Beziehung der verschiedenen Seiten zueinander. Ziel ist es, das Design so zu gestalten, dass die Besucher auf logische Weise durch die Website navigieren können.

Die Struktur der Website spiegelt sich auch in der so genannten Url-Struktur wider. Dies ist wichtig für die Bewertung der Beziehung zwischen den Seiten durch die Suchmaschinen.

Seitenstruktur | Glossar

Beispiele für eine Website-Struktur

Die Struktur einer Website sollte logisch sein und dem Besucher die Navigation erleichtern (und eine gute Platzierung in Google ermöglichen). Dies kann eine ziemliche Herausforderung sein, da es sehr einfache Websites gibt, die nur aus ein paar Seiten bestehen. Bei Websites mit einem Online-Shop ist der Aufbau einer guten Website-Struktur sehr komplex, vor allem wenn die Produkte auf eine bestimmte Weise sortiert oder gefiltert werden müssen.

Die Bedeutung der Website-Struktur

Die Bedeutung der Standortstruktur sollte nicht unterschätzt werden. Die Leichtigkeit, mit der Besucher durch die Website navigieren, wird durch diese Struktur erfasst, und das bedeutet direkten Einfluss auf die organische Leistung der Website.

Die sich daraus ergebende Url-Struktur bestimmt direkt die organische Auffindbarkeit. Wenn Sie eine gute Struktur gewählt haben, ist Ihnen ein gutes organisches Ranking in den Suchmaschinen für die nächsten Jahre garantiert.

Die Auswirkungen der Standortstruktur

Es wird empfohlen, der Struktur der Website und ihrer URL-Struktur im Interesse der Online-Auffindbarkeit angemessene Aufmerksamkeit zu schenken. Wenn sich später herausstellt, dass die Leistung der Website unzureichend ist, muss die Struktur geändert werden. Dies ist zeitaufwendig und nicht förderlich für die künftige Auffindbarkeit und Benutzerfreundlichkeit.

Mein Rat

Eine Website-Struktur und eine URL-Struktur sind die Grundlage für die Leistung einer Website und die organische Auffindbarkeit. Es ist wichtig, sich dafür ausreichend Zeit und Aufmerksamkeit zu nehmen, am besten unter Anleitung von Fachleuten.

Die Einrichtung einer Site-Struktur für eine neue Site ist etwas weniger komplex als die Änderung einer bestehenden Site-Struktur. In diesem Fall müssen Sie die alte Url-Struktur berücksichtigen. Wird dies unterlassen, geht das angesammelte Ranking in den Suchmaschinen verloren.

Senior SEO-specialist

Ralf van Veen

Senior SEO-specialist
Five stars
Mein kunde hat mir bei Google 5.0 von 76 bewertungen gegeben

Ich arbeite seit 10 Jahren als unabhängiger SEO-Spezialist für Unternehmen (in den Niederlanden und im Ausland), die auf nachhaltige Weise eine höhere Position in Google erreichen wollen. In dieser Zeit habe ich A-Marken beraten, groß angelegte internationale SEO-Kampagnen aufgesetzt und globale Entwicklungsteams im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gecoacht.

Mit dieser breiten Erfahrung im Bereich SEO habe ich den SEO-Kurs entwickelt und hunderten von Unternehmen geholfen, ihre Auffindbarkeit in Google nachhaltig und transparent zu verbessern. Dazu können Sie mein portfolio, referenzen und kooperationen einsehen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 11 Oktober 2023 veröffentlicht. Die letzte Aktualisierung dieses Artikels erfolgte am 11 Januar 2024. Der Inhalt dieser Seite wurde von Ralf van Veen verfasst und genehmigt. Erfahren Sie mehr über die Erstellung meiner Artikel in meinen redaktionellen leitlinien.

Artikel, die Sie interessieren könnten