Erstellung einer SEO-Strategie

Eine gute SEO-Strategie Einrichten: Wie geht das? SEO ist sehr wichtig für Ihre Website. Sie sorgen nicht nur dafür, dass Sie in der Suchmaschine besser gefunden werden, sondern verbessern auch die Ergebnisse Ihrer Website. Eine gute SEO-Strategie spielt dabei eine wichtige Rolle. So haben Sie immer die Handhabe für den gesamten Prozess. Auf diese Weise wissen Sie, welche Änderungen erforderlich sind und was dafür getan werden muss. Alles über die Erstellung einer SEO-Strategie können Sie hier nachlesen.

Was ist eine SEO-Strategie?

Eine SEO-Strategie ist ein Plan im Voraus, der im Wesentlichen erklärt, wie die SEO-Reise aussehen wird. Jedes Unternehmen braucht eine SEO-Strategie(1). Vor jeder größeren Verbesserung ist es wichtig, einen Plan zu erstellen. Viele Unternehmen wissen, was SEO ist und wie die grundlegenden Konzepte funktionieren. Doch SEO umfasst viel mehr als nur die Verwendung der richtigen Schlüsselwörter. Wenn Sie mit einer SEO-Strategie arbeiten, haben Sie mehr Garantie auf Erfolg.

Für eine SEO-Strategie gibt es mehrere Möglichkeiten. Der Schwerpunkt liegt auf dem Inhalt, aber auch auf der Technologie oder einem anderen Aspekt der Suchmaschinenoptimierung. Ein strategischer Ansatz ist wichtig. Dies wird Sie davon abhalten, gelegentlich einige lose SEO-Facetten in Angriff zu nehmen, anstatt das Beste aus SEO herauszuholen.

SEO-Strategieerstellung im Überblick

Keine Zeit für einen langen Artikel? Kein Problem. Im folgenden Video finden Sie eine Zusammenfassung dieses Artikels.

Erstellung einer SEO-Strategie (Video).

Eine SEO-Strategie in einer Tabelle

Nachfolgend finden Sie eine einfache Tabelle mit einer 12-monatigen SEO-Strategie, einschließlich Priorität, benötigte Ressourcen und geschätzte Investitionen für das Outsourcing an eine SEO-Agentur. Beachten Sie, dass diese Zahlen hypothetisch sind und je nach den spezifischen Bedürfnissen des Unternehmens, der Branche, der Agentur und anderen Faktoren variieren können.

MonatAbschnittPrioritätBenötigte RessourcenGeschätzte Investition (€)
1Schlüsselwort-RechercheHochAnalysetools, 40 Stunden1.500 – 2.000
2On-Page-SEOHochWeb-Entwickler, 50 Stunden2.000 – 3.000
3LinkaufbauMittelAufsuchendes Team, 60 Stunden2.500 – 4.000
4Erstellung von InhaltenHochWerbetexter, 30 Stunden1.500 – 2.500
5Technische SEOHochWebentwickler, 40 Stunden2.000 – 3.000
6Integration sozialer MedienNiedrigManager für soziale Medien, 20 Stunden1.000 – 1.500
7Lokale SEOMittelSEO-Spezialist, 30 Stunden1.500 – 2.500
8Analyse und ÜberwachungHochAnalysetools, 20 Stunden1.000 – 2.000
9Mobile OptimierungMittelWebentwickler, 40 Stunden2.000 – 3.000
10Aktualisierung des InhaltsNiedrigWerbetexterin, 20 Stunden1.000 – 1.500
11Video-SEONiedrigVideomacher, 30 Stunden1.500 – 2.500
12Überprüfung und OptimierungHochSEO-Spezialist, 40 Stunden2.000 – 3.000
SEO-Strategie für 12 Monate.

Insgesamt könnten die geschätzten Investitionen über 12 Monate zwischen 20.500 € und 33.500 €+ liegen. Diese Tabelle kann an die spezifischen Bedürfnisse und Budgets Ihres Unternehmens angepasst werden. Wenden Sie sich an eine professionelle SEO-Agentur, um einen detaillierten und maßgeschneiderten Vorschlag zu erhalten.

Wann werden Sie die Wirkung dieser SEO-Strategie sehen?

SEO ist eine langfristige Strategie, und die Zeit, die benötigt wird, um Ergebnisse zu sehen, kann in Abhängigkeit von vielen verschiedenen Faktoren stark variieren. Dazu gehören der aktuelle Zustand der Website, die Konkurrenz in der Branche, die gewählten Schlüsselwörter, die Qualität der durchgeführten SEO-Arbeit und vieles mehr. Ich gehe hier auch davon aus, dass Sie nicht versuchen, für das Schlüsselwort „Hypothekenvergleich“ zu erscheinen: …. 🙂

Hier ist eine allgemeine Schätzung, was zu erwarten ist:

  • 1-3 Monate: In der Anfangsphase sollten Sie einige Verbesserungen bei den technischen Aspekten der Website feststellen, z. B. bei der Ladezeit, und möglicherweise einen Anstieg des organischen Suchverkehrs. Größere Verschiebungen in den Ranglisten sind jedoch unwahrscheinlich.
  • 3-6 Monate: Während dieses Zeitraums können Sie einen Anstieg der Rankings für Long-Tail-Keywords und eine gewisse Verbesserung bei stärker umkämpften Keywords feststellen. Es kann auch zu einem stärkeren Engagement der Nutzer und einer höheren Klickrate (CTR) kommen.
  • 6-9 Monate: Zu diesem Zeitpunkt beginnen sich die Bemühungen um Linkaufbau und Content-Erstellung auszuzahlen. Sie sollten einen signifikanten Anstieg des Traffics und der Rankings für eine Vielzahl von Schlüsselwörtern feststellen.
  • 9-12 Monate: Nach 9-12 Monaten kontinuierlicher SEO-Bemühungen sollten Sie ein solides Wachstum in den organischen Suchergebnissen sehen. Wenn alles richtig gemacht wird, sollte die Website einen Wettbewerbsvorteil haben und für die wichtigsten Schlüsselwörter gut abschneiden.

Denken Sie daran, dass SEO ein fortlaufender Prozess ist, und selbst wenn Sie erste Ergebnisse sehen, ist es wichtig, die Bemühungen fortzusetzen, um diese Ergebnisse zu erhalten und zu verbessern. Marktveränderungen, Aktualisierungen der Suchmaschinenalgorithmen und der Wettbewerb können sich auf Ihre Ergebnisse auswirken, weshalb eine ständige Überwachung und Anpassung der Strategie unerlässlich ist.

Definieren Sie den Schwerpunkt

Eine SEO-Analyse ist wichtig, um festzustellen, wo der Schwerpunkt liegen sollte. Zunächst sollten Sie sich die Ziele vor Augen halten, die Sie verfolgen. Wie können Sie diese Ziele erreichen? Die Antwort auf diese Frage ist entscheidend für Ihre SEO-Strategie.

Eine SEO-Strategie umfasst immer Inhalt, Technologie und Autorität. Eine gute SEO-Strategie ist für jedes Unternehmen wichtig. Im Internet gibt es eine Menge Informationen über SEO. Um die richtigen Informationen herauszufiltern, ist es wichtig, im Voraus einen Plan zu erstellen. Ein gut durchdachter SEO-Plan ist unerlässlich.

Lesen Sie mehr über SEO

SEO selbst machen oder auslagern

Auf der Grundlage eines guten SEO-Plans werden Sie verschiedene Aufgaben durchführen. Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie führen selbst SEO für Ihre Website durch oder Sie beauftragen eine SEO-Agentur mit der Durchführung. Jede Option hat ihre eigenen Vorteile.

Die Vorteile, SEO selbst zu machen:

  • Sparen Sie hohe Agenturgebühren;
  • die Kontrolle über die Strategie zu behalten;
  • Sie fügen Ihren Fähigkeiten SEO-Kenntnisse hinzu.

Die Vorteile des SEO-Outsourcings:

  • Zeit sparen;
  • Konzentrieren Sie sich auf die Kernaktivitäten Ihres Unternehmens;
  • Sie erhalten die Gewissheit, dass die SEO von hoher Qualität ist.

Die Wahl hängt davon ab, was zu Ihrem Unternehmen passt.

Mein Rat

Ich empfehle, sorgfältig zu prüfen, was am besten zu Ihrem Unternehmen passt. Gehören Sie zu einem Unternehmen, das noch nicht viel mit Marketing zu tun hat? Dann ist unser SEO-Kurs von Interesse. In diesem Kurs werden Sie alles über SEO lernen. Sie erhalten Tools, um Ihr SEO selbst zu optimieren.


Häufig gestellte Fragen

Was ist eine SEO-Strategie?

Eine SEO-Strategie ist ein Aktionsplan zur Verbesserung der Online-Sichtbarkeit und Auffindbarkeit einer Website in Suchmaschinen wie Google. Das Ziel einer SEO-Strategie ist es, die Website in den Suchergebnissen höher zu platzieren, damit mehr Menschen die Website finden und besuchen können.

Eine SEO-Strategie umfasst im Allgemeinen eine Kombination aus On-Page-Optimierung, Off-Page-Optimierung und technischer Optimierung. Die On-Page-Optimierung umfasst die Optimierung von Inhalt und Struktur der Website, einschließlich der Recherche von Schlüsselwörtern, Meta-Beschreibungen, internen Links und hochwertigen Inhalten. Bei der Off-Page-Optimierung geht es um den Aufbau eines starken Linkprofils der Website, zum Beispiel durch Linkbuilding und Social Media Marketing. Bei der technischen Optimierung geht es um die Verbesserung der technischen Aspekte der Website, z. B. Ladegeschwindigkeit, Reaktionsfähigkeit auf mobile Endgeräte und Crawlability.

Eine gute SEO-Strategie ist auf die spezifischen Ziele und Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnitten und berücksichtigt den Wettbewerb und die Trends auf dem Suchmaschinenmarkt. Es ist wichtig, die Leistung der Website regelmäßig zu überwachen und anzupassen, um sicherzustellen, dass die Strategie wirksam bleibt und die gewünschten Ergebnisse erzielt werden.

Kann ich selbst eine SEO-Strategie entwickeln?

Ja, Sie können Ihre eigene SEO-Strategie für Ihre Website entwickeln. Die Entwicklung einer SEO-Strategie erfordert jedoch ein gewisses Maß an Wissen und Erfahrung im Bereich der Suchmaschinenoptimierung. Es ist wichtig zu verstehen, wie Suchmaschinen funktionieren und welche Faktoren die Suchergebnisse beeinflussen. Außerdem müssen Sie wissen, wie Sie Schlüsselwörter recherchieren, hochwertige Inhalte erstellen und Links aufbauen, damit Ihre Website in den Suchergebnissen besser platziert wird.

Wenn Sie Ihre eigene SEO-Strategie entwickeln möchten, gibt es verschiedene Online-Ressourcen und -Tools, die Ihnen dabei helfen können. So bieten Suchmaschinen wie Google und Bing kostenlose Tools für die Keyword-Recherche an, und Sie können online Tutorials und Leitfäden zu SEO-Strategien und -Techniken finden.

Es ist jedoch wichtig, daran zu denken, dass die Suchmaschinenoptimierung ein fortlaufender Prozess ist, der Zeit, Ressourcen und Mühe erfordert, um Ergebnisse zu erzielen. Eine fachkundige Agentur für Suchmaschinenoptimierung kann Ihnen bei der Entwicklung und Umsetzung einer wirksamen SEO-Strategie helfen und Sie dabei unterstützen, Ihre Website auf lange Sicht zu vergrößern.

Kann mir ein SEO-Spezialist bei der Ausarbeitung einer SEO-Strategie helfen?

Ein SEO-Spezialist kann Ihnen helfen, eine wirksame SEO-Strategie für Ihre Website zu entwickeln. Ein SEO-Spezialist verfügt über das nötige Wissen, die Erfahrung und die Instrumente, um eine auf Ihre spezifischen Bedürfnisse und Ziele zugeschnittene Strategie zu entwickeln. Sie können Ihnen bei der Keyword-Recherche helfen, Ihre Inhalte optimieren, Links aufbauen und die technischen Aspekte Ihrer Website verbessern.

Ein SEO-Spezialist kann Sie auch beraten, wie Sie die Leistung Ihrer Website überwachen und optimieren können, um sicherzustellen, dass die Strategie effektiv bleibt. Durch die Zusammenarbeit mit einem SEO-Spezialisten können Sie sicherstellen, dass Ihre Website in den Suchergebnissen besser platziert wird, mehr Besucher und Leads generiert und letztendlich Ihre Geschäftsziele erreicht.

Es ist wichtig, einen zuverlässigen und sachkundigen SEO-Spezialisten zu wählen, der nachweislich die SEO-Leistung einer Website verbessert hat. Sie können Online-Bewertungen und Referenzen prüfen und Fragen zu ihrer Erfahrung und Vorgehensweise stellen. Auf diese Weise können Sie einen Spezialisten auswählen, der Ihren speziellen Bedürfnissen und Zielen entspricht.

Was ist der Mehrwert einer guten SEO-Strategie?

Eine gute SEO-Strategie kann Ihrer Website und Ihrem Unternehmen mehrere Vorteile bringen, wie z. B.:

  1. Mehr Besucher auf Ihrer Website: Durch eine höhere Platzierung in den Suchergebnissen können Sie mehr organischen Verkehr auf Ihrer Website generieren.
  2. Besseres Nutzererlebnis: Durch die Optimierung von Inhalt, Struktur und technischen Aspekten Ihrer Website können Sie Ihren Besuchern ein besseres Nutzererlebnis bieten.
  3. Höhere Konversionsraten: Eine gute SEO-Strategie kann zu höheren Konversionsraten führen, weil Sie von Menschen, die nach Ihren Produkten oder Dienstleistungen suchen, besser gefunden werden.
  4. Kostenersparnis: Organischer Traffic ist kostenlos, und wenn Sie in SEO investieren, können Sie in Zukunft Werbekosten sparen.
  5. Wettbewerbsvorteil: Durch eine höhere Platzierung als Ihre Konkurrenten können Sie sich einen Wettbewerbsvorteil verschaffen und mehr Marktanteile gewinnen.
  6. Langfristige Wirkung: Eine wirksame SEO-Strategie kann sich langfristig auf die Leistung Ihrer Website auswirken und zum langfristigen Wachstum Ihres Unternehmens beitragen.

Kurz gesagt, eine gute SEO-Strategie kann dazu beitragen, mehr Besucher, Leads und Konversionen zu generieren, Kosten zu senken und einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. Es ist eine wertvolle Investition für Ihre Website und Ihr Unternehmen.

Welche Themen kommen in einer SEO-Strategie vor?

Eine SEO-Strategie kann mehrere Themen umfassen, die die Online-Sichtbarkeit und Auffindbarkeit Ihrer Website beeinflussen. Hier sind einige der wichtigsten Themen, die in eine SEO-Strategie aufgenommen werden können:

  1. Keyword-Recherche: Identifizierung relevanter Keywords und Suchphrasen, für die Sie in den Suchergebnissen erscheinen möchten.
  2. On-Page-Optimierung: Optimierung des Inhalts und der Struktur Ihrer Website, z. B. Verwendung von Schlüsselwörtern in Titeln und Überschriften, Optimierung von Meta-Beschreibungen, internen Links und hochwertigen Inhalten.
  3. Off-Page-Optimierung: Aufbau eines starken Linkprofils Ihrer Website, z. B. durch Linkbuilding und Social Media Marketing.
  4. Technische Optimierung: Verbesserung der technischen Aspekte Ihrer Website, wie z. B. Ladegeschwindigkeit, mobile Reaktionsfähigkeit und Crawlability.
  5. Lokale SEO: Optimierung Ihrer Website für lokale Suchanfragen, z. B. durch Beantragung Ihres Google My Company-Eintrags und lokale Backlinks.
  6. Wettbewerbsanalyse: Analyse der Schlüsselwörter und Suchanfragen, bei denen Ihre Konkurrenten in der Rangliste stehen, und Ermittlung von Möglichkeiten zur Verbesserung der Leistung.
  7. Leistungsüberwachung: Überwachung der Leistung Ihrer Website, z. B. mit Google Analytics, und Anpassung der Strategie, um sicherzustellen, dass sie effektiv bleibt.

Eine effektive SEO-Strategie ist auf die spezifischen Bedürfnisse und Ziele Ihres Unternehmens zugeschnitten und berücksichtigt den Wettbewerb und die Trends auf dem Suchmaschinenmarkt. Es ist wichtig, die Leistung Ihrer Website regelmäßig zu überwachen und anzupassen, um sicherzustellen, dass die Strategie wirksam bleibt und die gewünschten Ergebnisse erzielt werden.

Ist die Auslagerung der SEO-Strategieerstellung eine gute Investition?

Das Outsourcing der Erstellung einer SEO-Strategie kann eine gute Investition für Ihr Unternehmen sein, da es Ihnen helfen kann, die Online-Sichtbarkeit und Auffindbarkeit Ihrer Website zu verbessern und mehr Besucher, Leads und Konversionen zu generieren. Die Entwicklung einer wirksamen SEO-Strategie erfordert jedoch einige Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Suchmaschinenoptimierung, und es kann zeitaufwendig sein, sich dieses Wissen anzueignen und die Strategie umzusetzen.

Wenn Sie eine Agentur für Suchmaschinenoptimierung beauftragen, können Sie von den Kenntnissen, der Erfahrung und den Ressourcen von Fachleuten profitieren, die sich auf Suchmaschinenoptimierung spezialisiert haben. Dies kann zu einer effektiven Strategie führen, die auf die spezifischen Bedürfnisse und Ziele Ihres Unternehmens zugeschnitten ist und Ihnen helfen kann, Ihre Online-Präsenz zu verbessern.

Die Beauftragung einer Agentur für Suchmaschinenoptimierung kann in einigen Fällen auch kostensparend sein. Durch die Umsetzung einer wirksamen Strategie können Sie mehr organischen Verkehr auf Ihrer Website generieren und Werbekosten sparen. Darüber hinaus kann sich eine wirksame SEO-Strategie langfristig auf die Leistung Ihrer Website auswirken und Ihnen helfen, Ihr Unternehmen langfristig zu vergrößern.

Kurz gesagt, die Auslagerung der Erstellung einer SEO-Strategie kann eine lohnende Investition für Ihr Unternehmen sein, da sie langfristig zu mehr Traffic, Leads und Conversions sowie Kosteneinsparungen führen kann.

Wie kann eine gut durchdachte SEO-Strategie meiner Website zu mehr Besuchern verhelfen?

Eine gut durchdachte SEO-Strategie kann Ihnen dabei helfen, mehr relevante Besucher auf Ihre Website zu locken und Ihre Online-Präsenz und Sichtbarkeit zu erhöhen. Dies wird durch die Optimierung Ihrer Website für relevante Schlüsselwörter und Suchphrasen erreicht, so dass Sie in den Suchergebnissen von Suchmaschinen wie Google weiter oben stehen. Dies kann zu einer höheren Qualität des Verkehrs auf Ihrer Website führen, da Sie Besucher anziehen, die nach Ihrem Angebot suchen.

Eine bessere Platzierung in den Suchmaschinen und relevanter Traffic können langfristig zu mehr Traffic, Leads und Conversions für Ihr Unternehmen führen. Darüber hinaus kann eine gut durchdachte SEO-Strategie die Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website verbessern, was zu zufriedeneren Besuchern und mehr Chancen auf wiederkehrende Besucher und Empfehlungen führen kann. Schließlich kann SEO auch dazu beitragen, Kosten zu sparen, indem es mehr organischen Traffic auf Ihre Website bringt, ohne dass Sie für Werbung bezahlen müssen.

Was kostet es, eine SEO-Strategie zu entwickeln?

Die Kosten für die Erstellung einer SEO-Strategie können von verschiedenen Faktoren abhängen, z. B. von der Größe und Komplexität der Website, den gewünschten Ergebnissen und dem Fachwissen des von Ihnen beauftragten Suchmaschinenoptimierers.

Einige Agenturen für Suchmaschinenoptimierung bieten einmalige Dienstleistungen für die Erstellung einer SEO-Strategie an, während andere eine laufende Partnerschaft anbieten, in der sie die Strategie umsetzen und überwachen.

Im Allgemeinen liegen die Kosten für die Ausarbeitung einer SEO-Strategie zwischen 500 und 5000 Euro, je nach Komplexität der Website und den gewünschten Ergebnissen. Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass eine wirksame SEO-Strategie eine langfristige Investition ist und Zeit, Ressourcen und Mühe erfordert, um Ergebnisse zu erzielen.

Es ist ratsam, Angebote von mehreren Suchmaschinenoptimierungsagenturen einzuholen und deren Vorgehensweise und Preise zu vergleichen, um einen geeigneten Partner zu finden, der Ihren spezifischen Bedürfnissen und Zielen entspricht.

Was sind die Schritte nach der Erstellung einer SEO-Strategie?

Nach der Erstellung einer SEO-Strategie gibt es mehrere Schritte, die Sie zur Umsetzung und Überwachung unternehmen können:

  1. Umsetzung: Der erste Schritt besteht darin, die SEO-Strategie auf Ihrer Website umzusetzen. Dazu gehören die Optimierung von Inhalt und Struktur Ihrer Website, der Aufbau von Links und die Verbesserung der technischen Aspekte Ihrer Website. Je nach Umfang der Strategie kann dies einige Zeit in Anspruch nehmen.
  2. Überwachung: Es ist wichtig, die Leistung Ihrer Website zu überwachen, nachdem die SEO-Strategie umgesetzt wurde. Sie können dies mit Tools wie Google Analytics und Google Search Console tun, um Veränderungen bei Traffic, Rankings und Conversions zu messen. Durch die Analyse dieser Daten können Sie feststellen, ob die Strategie wirksam ist und wo Verbesserungen vorgenommen werden können.
  3. Anpassung: Basierend auf den Ergebnissen der Überwachung können Sie die SEO-Strategie optimieren und anpassen, um sicherzustellen, dass sie effektiv bleibt. Dies kann die Optimierung des Inhalts und der Struktur Ihrer Website, die Anpassung der Schlüsselwörter, auf die Sie abzielen, und die Durchführung neuer Kampagnen zum Linkaufbau umfassen.
  4. Regelmäßige Updates: SEO ist ein fortlaufender Prozess und es ist wichtig, die Leistung Ihrer Website regelmäßig zu überwachen und anzupassen. Dies kann alle paar Monate oder jährlich geschehen, um sicherzustellen, dass die SEO-Strategie wirksam bleibt und Ihre Website weiterhin erfolgreich ist.

Kurz gesagt, nach der Erstellung einer SEO-Strategie ist es wichtig, die Strategie auszuführen, die Leistung Ihrer Website zu überwachen und gegebenenfalls anzupassen und sie regelmäßig zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass die Strategie wirksam bleibt und Ihre Website weiter wächst.

Was sind die Vorteile einer guten SEO-Strategie?

Eine gute SEO-Strategie bietet mehrere Vorteile für Ihre Website und Ihr Unternehmen. Erstens kann es mehr organischen Verkehr auf Ihre Website bringen, indem es höhere Platzierungen in Suchmaschinen erreicht. Eine gute SEO-Strategie umfasst die Optimierung des Inhalts, der Struktur und der technischen Aspekte Ihrer Website, wodurch Sie Ihren Besuchern auch ein besseres Nutzererlebnis bieten können. Dies kann zu höheren Konversionsraten und mehr Leads und Verkäufen führen.

Wenn Sie in SEO investieren, können Sie auf lange Sicht Kosten für Werbung sparen. Darüber hinaus kann sich eine wirksame SEO-Strategie langfristig auf die Leistung Ihrer Website auswirken und Ihnen helfen, Ihr Unternehmen langfristig zu vergrößern. Kurz gesagt, eine gute SEO-Strategie ist eine wertvolle Investition für Ihre Website und Ihr Unternehmen und kann dazu beitragen, mehr Besucher, Leads und Konversionen zu generieren und einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Senior SEO-specialist

Ralf van Veen

Senior SEO-specialist
Five stars
Mein kunde hat mir bei Google 5.0 von 75 bewertungen gegeben

Ich arbeite seit 10 Jahren als unabhängiger SEO-Spezialist für Unternehmen (in den Niederlanden und im Ausland), die auf nachhaltige Weise eine höhere Position in Google erreichen wollen. In dieser Zeit habe ich A-Marken beraten, groß angelegte internationale SEO-Kampagnen aufgesetzt und globale Entwicklungsteams im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gecoacht.

Mit dieser breiten Erfahrung im Bereich SEO habe ich den SEO-Kurs entwickelt und hunderten von Unternehmen geholfen, ihre Auffindbarkeit in Google nachhaltig und transparent zu verbessern. Dazu können Sie mein portfolio, referenzen und kooperationen einsehen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 22 März 2024 veröffentlicht. Die letzte Aktualisierung dieses Artikels erfolgte am 22 März 2024. Der Inhalt dieser Seite wurde von Ralf van Veen verfasst und genehmigt. Erfahren Sie mehr über die Erstellung meiner Artikel in meinen redaktionellen leitlinien.