Die durchschnittliche CTR von Google

Google ist groß, sehr groß in den Niederlanden. Mit einem Marktanteil von über 92 %(siehe Link) sorgt es für viel Verkehr auf vielen verschiedenen Websites. Aber wie viel Verkehr wird wirklich auf diese Websites geleitet? Die CTR ist eine wichtige Kennzahl, um dies festzustellen.

Die CTR-Zahlen im Jahr 2023

Um gleich die wichtigste Frage zu beantworten, was sind die durchschnittlichen CTR-Zahlen von 2023 zu den verschiedenen Positionen in Google.

Die durchschnittlichen CTR-Werte bei 3 Google Ads-Anzeigen

Die Anzeigen an der Spitze von Google lenken von den organischen Positionen ab. Siehe dazu die CTR-Zahlen unten.

PositionDurchschnittliche CTR
Anzeigenposition 11.1%
Anzeigenposition 20.7%
Anzeigenposition 30.6%
Organische Position 123.8%
Organische Position 210.7%
Organische Position 35.5%
Organische Position 43.8%
Organische Position 52.9%
Organische Position 62.4%
Durchschnittliche CTR pro Position mit 3 Anzeigen an der Spitze.

Was meine ich mit den Positionen?

Nur um sicherzustellen, dass wir auf der gleichen Seite stehen. Das ist es, was ich mit den verschiedenen Positionen in Google meine.

CTR pro Position - Google
CTR-per-Position-Google-2

Die durchschnittlichen CTR-Zahlen ohne Anzeigen

Diese CTR-Zahlen sind etwas höher als die oben genannten Zahlen bei Google Ads-Anzeigen.

Die folgende Tabelle zeigt die durchschnittlichen Klickraten (CTR) für organische Positionen in Google, für eine Suchergebnisseite (SERP) ohne Anzeigen im oberen Bereich:

Organische PositionDurchschnittliche CTR
Organische Position 131.7%
Organische Position 215.6%
Organische Position 39.5%
Organische Position 46.7%
Organische Position 55.1%
Organische Position 64.0%
Organische Position 73.4%
Organische Position 83.0%
Organische Position 92.8%
Organische Position 102.5%
CTR pro Position ohne Anzeigen.

Diese Zahlen beruhen auf Durchschnittswerten und können je nach Art der Suchanfrage, der Branche und der spezifischen Gestaltung der Suchergebnisseite variieren. Diese Zahlen geben Aufschluss darüber, wie die Nutzer auf die organischen Suchergebnisse klicken, wenn keine Anzeigen oben auf der Seite erscheinen.

Die durchschnittlichen CTR-Zahlen der Featured Snippets

Dabei habe ich unterschieden zwischen einem Featured Snippet mit einer, zwei, drei oder vier Anzeigen, die sich noch darüber befinden.

Anzahl der Anzeigen oberhalb des SnippetsDurchschnittliche CTR des Featured Snippet
1 Anzeige18.3%
2 Anzeigen16.7%
3 Anzeigen15.2%
4 Anzeigen13.8%
Durchschnittliche CTR der vorgestellten Snippets.

Diese Zahlen sind Richtwerte und können je nach Markt, Art der Suchanfrage und der spezifischen Gestaltung der Suchergebnisseite variieren. Im Allgemeinen sinkt die CTR eines Featured Snippets, je mehr Anzeigen darüber angezeigt werden, da die Nutzer eher dazu neigen, die obersten Ergebnisse (in diesem Fall die Anzeigen) zuerst anzusehen.

Was beeinflusst die CTR?

Die CTR eines Snippets in den Google-Suchergebnissen kann von mehreren Faktoren beeinflusst werden:

  1. Relevanz für die Suchanfrage: Wenn der Inhalt des Snippets für die Suchanfrage direkt relevant ist, werden die Nutzer eher darauf klicken.
  2. Qualität und Klarheit des Inhalts: Eine klare und prägnante Antwort oder Zusammenfassung im Snippet, die direkt auf die Suchanfrage des Nutzers eingeht, kann die CTR erhöhen.
  3. Snippet-Positionierung: Snippets, die ganz oben in den Suchergebnissen erscheinen (oft noch vor den organischen Suchergebnissen), ziehen in der Regel mehr Aufmerksamkeit auf sich und erzielen somit höhere CTRs.
  4. Anzahl der über dem Snippet angezeigten Anzeigen: Wie bereits erwähnt, kann die Anzahl der vor dem Snippet angezeigten Anzeigen die Sichtbarkeit und damit die CTR beeinflussen.
  5. Attraktivität von Titel und Beschreibung: Ein attraktiver, überzeugender Titel und eine Beschreibung, die Neugierde wecken, können die Wahrscheinlichkeit von Klicks erhöhen.
  6. Verwendung von Rich Snippets: Snippets, die zusätzliche Informationen wie Bewertungen, Preise oder Bilder enthalten, können attraktiver sein und eine höhere CTR erzeugen.
  7. Mobile vs. SchreibtischDie Art und Weise, wie das Snippet auf mobilen Geräten im Vergleich zu Desktop-Computern angezeigt wird, kann ebenfalls einen Einfluss haben, da das Layout und die Lesbarkeit unterschiedlich sein können.
  8. Wettbewerb und alternative Ergebnisse: Das Vorhandensein und die Qualität anderer Suchergebnisse (sowohl organische als auch bezahlte) in der Nähe des Snippets können sich ebenfalls auf die CTR auswirken. Wenn konkurrierende Ergebnisse attraktiver oder relevanter erscheinen, kann dies die CTR eines Snippets senken.
  9. Nutzerabsicht: Verschiedene Arten von Suchanfragen (Informations-, Transaktions- und Navigationssuche) können unterschiedliche CTRs haben, je nachdem, was der Nutzer zu finden hofft.
  10. Saisonalität und Trends: Zeitliche Faktoren wie Jahreszeiten, Ereignisse oder Trendthemen können das Interesse an bestimmten Snippets vorübergehend erhöhen oder verringern.

Diese Faktoren wirken oft zusammen und ihre relative Bedeutung kann je nach Kontext und Zielgruppe variieren. Die Optimierung von Snippets zur Steigerung der CTR erfordert daher die Beachtung mehrerer Aspekte sowohl des Snippets selbst als auch der weiteren Suchumgebung. Sehen Sie sich meinen vollständigen Leitfaden zur Steigerung der durchschnittlichen CTR auf dieser Seite an.

Alle Zahlen auf einen Blick

Eine nach Branchen sortierte Tabelle mit den Zahlen zu CTR, Conversion und Kosten pro Lead.

KategorieDurchschnittliche Kosten pro Klick ($)Durchschnittliche Kosten pro Lead ($)Durchschnittliche Klickrate (%)Durchschnittlicher Umwandlungssatz (%)
Restaurants und Lebensmittel2.7435.659.495.85
Zahnärzte und zahnärztliche Dienstleistungen7.5366.216.1811.24
Bildung und Unterricht4.9463.647.257.91
Tiere und Haustiere3.9224.418.9614.25
Kleidung / Mode & Schmuck3.5673.087.302.41
Kunst und Unterhaltung2.3977.5512.623.87
Anwälte und juristische Dienstleistungen10.05111.895.607.84
Autos – zu verkaufen2.9243.369.616.56
Autos – Reparatur, Service und Ersatzteile3.9021.966.7513.45
Schönheit & Körperpflege3.7337.817.719.00
Dienstleistungen für Unternehmen6.3188.205.955.78
Karriere & Beschäftigung4.62133.797.513.95
Finanzen & Versicherung4.8590.867.024.95
Möbel3.61109.697.033.41
Gesundheit und Fitness5.0252.267.289.24
Haus & Heimwerken7.3966.865.6411.06
Industrie und Gewerbe5.1960.586.418.75
Persönliche Dienstleistungen4.7441.698.389.54
Ärzte und Chirurgen4.8138.557.5713.96
Eigentum2.3966.869.933.72
Einkaufen, Sammlungen & Geschenke3.2832.347.234.53
Sport und Freizeit2.6132.6611.376.53
Reisen2.4763.0210.874.71
Durchschnittlicher CPC, Kosten pro Lead, CTR und Konversionsrate nach Branche.

Beachten Sie, dass diese Zahlen von vielen Variablen abhängen, die schwer vorherzusagen sind, wie z. B. dem Grad des Wettbewerbs, den Konversionsraten der eigenen Website und den makroökonomischen Bedingungen.

Senior SEO-specialist

Ralf van Veen

Senior SEO-specialist
Five stars
Mein kunde hat mir bei Google 5.0 von 76 bewertungen gegeben

Ich arbeite seit 10 Jahren als unabhängiger SEO-Spezialist für Unternehmen (in den Niederlanden und im Ausland), die auf nachhaltige Weise eine höhere Position in Google erreichen wollen. In dieser Zeit habe ich A-Marken beraten, groß angelegte internationale SEO-Kampagnen aufgesetzt und globale Entwicklungsteams im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gecoacht.

Mit dieser breiten Erfahrung im Bereich SEO habe ich den SEO-Kurs entwickelt und hunderten von Unternehmen geholfen, ihre Auffindbarkeit in Google nachhaltig und transparent zu verbessern. Dazu können Sie mein portfolio, referenzen und kooperationen einsehen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 6 November 2023 veröffentlicht. Die letzte Aktualisierung dieses Artikels erfolgte am 28 Dezember 2023. Der Inhalt dieser Seite wurde von Ralf van Veen verfasst und genehmigt. Erfahren Sie mehr über die Erstellung meiner Artikel in meinen redaktionellen leitlinien.