So funktioniert die Google Ads Auktion

Kosten pro Klick (CPC)

Der durchschnittliche CPC (Cost per Click) ist oft nicht der Preis, den Sie für jeden Klick zahlen. Das System ist dynamisch und kann je nach Ihrem Anzeigenrang variieren. Qualitativ hochwertigere Anzeigen kosten in der Regel weniger, werden besser platziert und sind erfolgreicher. Wenn die Nutzer bessere Anzeigen sehen, werden sie eher darauf klicken.

Ihr Anzeigenrang wird zum Teil dadurch bestimmt:

  • Anzeigenformat und Erweiterungen
  • CTR (Durchklickrate)
  • Kontext der Abfrage

Qualitätsbewertung

Quality Score ist eine Bewertung der Qualität Ihrer Anzeigen, Keywords und Landing Pages. Eine höhere Qualitätsbewertung kann für niedrigere Kosten und bessere Anzeigenpositionen sorgen. Die Qualitätsbewertung besteht aus:

  • die erwartete Klickrate
  • Anzeigenrelevanz
  • Landing Page-Erfahrung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Click-Through-Rate zu verbessern:

  • Seien Sie in Ihrer Anzeige spezifisch, indem Sie Schlüsselwörter in Ihren Anzeigentext (Überschrift) einfügen.
  • Experimentieren Sie mit verschiedenen „Aufrufen zum Handeln“. (Kostenloser Versand / Kostenlose Rücksendung / Jetzt anrufen / Jetzt buchen)
  • Erstellen Sie zeit- oder ortsbezogene Anzeigentexte (saisonal, Feiertage, besondere Ereignisse, bestimmte Orte)

Die Relevanz von Anzeigen kann auf verschiedene Weise verbessert werden:

  • Negative Schlüsselwörter hinzufügen
  • Seien Sie spezifisch für Mobiltelefone: Testen Sie mobile Erfahrungen
  • Seien Sie lokal: zielen Sie auf die richtige Region ab und verwenden Sie die entsprechende Sprache
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Anzeigentext relevante Suchbegriffe enthält

Sie können das Erlebnis auf der Landing Page auf verschiedene Weise verbessern:

  • Lenken Sie den Verkehr auf die richtige Landing Page, die speziell die Kundenanfrage beantwortet
  • Seien Sie konsistent: Die Seite sollte das fortsetzen, was die Anzeige dem Kunden versprochen hat
  • Transparenz und Vertrauen: Machen Sie deutlich, wer Sie sind und was Ihr Unternehmen tut. Wenn Sie nach persönlichen Daten fragen, erklären Sie, warum.
  • Verbesserung der Ladegeschwindigkeit und Übersichtlichkeit.
  • Denken Sie noch einmal über die mobile Nutzung nach, insbesondere über die mobile Navigation.
Senior SEO-specialist

Ralf van Veen

Senior SEO-specialist
Five stars
Mein kunde hat mir bei Google 5.0 von 75 bewertungen gegeben

Ich arbeite seit 10 Jahren als unabhängiger SEO-Spezialist für Unternehmen (in den Niederlanden und im Ausland), die auf nachhaltige Weise eine höhere Position in Google erreichen wollen. In dieser Zeit habe ich A-Marken beraten, groß angelegte internationale SEO-Kampagnen aufgesetzt und globale Entwicklungsteams im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gecoacht.

Mit dieser breiten Erfahrung im Bereich SEO habe ich den SEO-Kurs entwickelt und hunderten von Unternehmen geholfen, ihre Auffindbarkeit in Google nachhaltig und transparent zu verbessern. Dazu können Sie mein portfolio, referenzen und kooperationen einsehen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 27 März 2024 veröffentlicht. Die letzte Aktualisierung dieses Artikels erfolgte am 27 März 2024. Der Inhalt dieser Seite wurde von Ralf van Veen verfasst und genehmigt. Erfahren Sie mehr über die Erstellung meiner Artikel in meinen redaktionellen leitlinien.