Ein pragmatischer SEO-Leitfaden für den Einstieg in das Jahr 2024

In der Welt der Suchmaschinenoptimierung gibt es keinen Moment der Ruhe. Wie die jüngsten Aktualisierungen von Google ändern sich auch die SEO-Techniken und -Strategien ständig. Um mit diesen rasanten Entwicklungen Schritt halten zu können, ist es unerlässlich, Zugang zu den aktuellsten Informationen und Leitlinien zu haben. Deshalb präsentiere ich das SEO-Handbuch für 202 4 vor, ein umfassendes Handbuch, das Ihnen Einblicke in die neuesten Trends und Methoden der Suchmaschinenoptimierung bietet.

Verwenden Sie insbesondere die Links, die auf andere Artikel auf meiner Website verweisen. Ein komplettes SEO-Handbuch auf einer Seite ist natürlich nicht möglich. Möchten Sie wirklich selbst mit SEO beginnen? Dann schauen Sie sich auch meinen SEO-Kurs an. Es ist auch möglich, mich als SEO-Experten zu engagieren.

Was ist (ein) SEO (Handbuch)

Ein SEO-Handbuch ist ein Leitfaden für . SEO. Aber was ist SEO? SEO besteht aus drei Komponenten:

  • Technologie: Wie sieht die Technologie der Website aus? Das hat oft viel mit der Benutzererfahrung auf einer Website zu tun und damit, wie Google eine Website lesen kann.
  • Inhalt: Die Qualität und Quantität des Inhalts ist immer wichtig für eine bessere Auffindbarkeit.
  • Linkaufbau: Je mehr (hochwertige und relevante) Websites auf Ihre Website verlinken, desto mehr Autorität haben Sie für Google auf dem Markt.

In diesem SEO-Leitfaden gehe ich näher darauf ein, wie ich diese einzelnen Komponenten optimiere, um höhere Platzierungen in Google zu erreichen.

Warum ist SEO wichtig?

  1. Sichtbarkeit: Menschen verlassen sich auf Suchmaschinen, um zu finden, was sie brauchen. Je höher Ihr Rang, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie Ihre Website besuchen.
  2. Glaubwürdigkeit: Eine hohe Platzierung in Suchmaschinen schafft Vertrauen. Es erweckt den Eindruck, dass Ihre Website eine Autorität auf Ihrem Gebiet ist.
  3. Traffic und Konversion: SEO trägt nicht nur dazu bei, dass mehr Besucher auf Ihre Website kommen, sondern kann auch dazu beitragen, die Konversionsrate zu erhöhen, indem die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe besser erfüllt werden.

Ein kurzer Leitfaden zum Inhalt

Schlüsselwörter sind die Grundlage jeder erfolgreichen SEO-Strategie. Diese Wörter und Ausdrücke geben Ihre potenziellen Kunden in Suchmaschinen ein, und die Suche nach den richtigen Schlüsselwörtern ist ein entscheidender Schritt bei der Optimierung Ihrer Website.

Wie findet man die richtigen Schlüsselwörter?

  1. Verstehen Sie Ihre Zielgruppe: Überlegen Sie, was Ihre Kunden eingeben würden, wenn sie nach Ihren Produkten oder Dienstleistungen suchen.
  2. Verwenden Sie Keyword-Tools: Es gibt verschiedene Tools wie den Keyword-Planer von Google, mit denen Sie beliebte Keywords in Ihrer Branche ermitteln können.
  3. Analysieren Sie die Konkurrenz: Schauen Sie sich die Schlüsselwörter an, die Ihre Konkurrenten verwenden, und überlegen Sie, wie Sie ihnen den Rang ablaufen können.
  4. Achten Sie auf Long-Tail-Keywords: Das sind längere, spezifischere Keywords, die oft weniger umkämpft sind, aber eine höhere Konversionsrate haben können.

Mein SEO-Leitfaden zum Schreiben von Inhalten

Wenn ich Inhalte schreibe, versuche ich immer zu überlegen: Würde ich den Inhalt, den ich gerade geschrieben habe, mit einem meiner Kunden teilen? Oder würde dieser Kunde dann denken… haben Sie das geschrieben? Wenn letzteres der Fall ist, dann ist die Qualität des Inhalts wahrscheinlich nicht hoch genug. Ein paar Dinge, die für SEO wichtig sind, wenn Sie Inhalte schreiben:

  • Verwenden Sie auf der gesamten Website einen einheitlichen Tonfall;
  • bieten Sie dem Besucher einen echten Mehrwert, schreiben Sie nicht nur für Google;
  • Verwenden Sie hochwertige und relevante interne Links im gesamten Text;
  • Sorgen Sie für hochwertige Bilder im Text;
  • Verwenden Sie das Schlüsselwort nicht zu oft;
  • Liefern Sie vollständige Artikel, die jedes Unterthema eines bestimmten Themas beleuchten.

Dies ist nur die Spitze des Eisbergs. Die ganze Geschichte lesen Sie in diesem Artikel.

Technisches SEO-Handbuch

Die technische SEO befasst sich mit der grundlegenden Struktur Ihrer Website und damit, wie Suchmaschinen Ihre Website crawlen und indexieren. Ich unterteile die Punkte in Teile, die für die Benutzererfahrung wichtig sind, und Teile, die für Google wichtig sind. Natürlich gibt es viele Punkte, die beides betreffen, aber darauf möchte ich jetzt nicht weiter eingehen.

SEO-Leitfaden zur Crawlability-Technik

Zu den meisten dieser Themen habe ich bereits ausführliche Artikel geschrieben, so dass ich hier nicht noch einmal ins Detail gehen werde.

  1. XML-Sitemap;
  2. Robots.txt;
  3. interne Linkstruktur;
  4. kanonisch;
  5. Optimierung des Kriechbudgets;
  6. Geschwindigkeit der Website;
  7. strukturierte Daten;
  8. URL-Struktur.

SEO-Leitfaden für ein verbessertes Benutzererlebnis

Einige davon ähneln der obigen Liste, aber diese sind die wichtigsten für eine bessere Crawlability.

  1. Mobilfreundlichkeit;
  2. Geschwindigkeit der Website;
  3. HTTPS-Implementierung;
  4. benutzerfreundliche Website-Struktur;
  5. Core Web Vitals;
  6. Reaktionsfähiges Design;
  7. Zugänglichkeit;
  8. Browser-Caching.

Mein Leitfaden zum Linkaufbau

Linkaufbau ist der Prozess, Links von anderen Websites zu Ihrer eigenen Website zu erhalten. Links sind einer der wichtigsten Faktoren, anhand derer Suchmaschinen die Relevanz und Autorität einer Website beurteilen.

Wichtig bei der Auswahl der Art und Weise, wie Sie Links erhalten, ist Folgendes:

  1. Sind die Websites für Ihr Unternehmen relevant?
  2. Sind die Websites qualitativ hochwertig?
  3. Verfügen die Websites über eine hohe Autorität (auf dem Markt)?
  4. Bekommen die Websites durch SEO hochwertigen Traffic?
  5. Sind die Websites für den Linkaufbau gemacht (dies ist nicht positiv).

Anhand dieser Checkliste können Sie die Websites auf ihre Qualität prüfen und entscheiden, ob Sie überhaupt einen Link von ihnen wünschen.

Wie erhalten Sie Backlinks?

Die Beschaffung von Backlinks ist ein komplexer Prozess, für den Sie eigentlich Ihr eigenes Netzwerk benötigen. Einige Möglichkeiten, wie ich Links aufbauen würde, wenn ich kein Netzwerk hätte:

  1. Gast-Blogging auf anderen Websites in der Branche (Sie müssen dafür viele Websites ansprechen, um einige zu finden, die dafür offen sind).
  2. Sie zielen auf Websites ab, die in Backlink-Profilen von Konkurrenten aufgeführt sind.
  3. Schreiben Sie hochwertige Inhalte, auf die auf natürliche Weise verwiesen wird (in der Praxis dauert dies sehr lange).

Die wichtigsten Bestandteile des SEO-Handbuchs

Hier ist eine Tabelle mit den 20 wichtigsten SEO-Komponenten, ihrer Priorität, dem geschätzten Zeitrahmen für die Umsetzung und der Frage, ob ein SEO-Spezialist erforderlich ist:

KomponentePriorität (1-100)Zeit bis zur Umsetzung (1-100)
Keyword-Recherche / Schreiben von Inhalten10070
Meta-Beschreibungen8520
URL-Struktur8040
Optimierung der internen Links8060
Linkaufbau9580
Erstellung von Inhalten9070
Sitemaps7520
Mobile Optimierung8560
Ladegeschwindigkeit8550
SSL-Zertifikat7040
Reaktionsfähiges Design8560
Optimieren von Bildern6540
Integration sozialer Medien6030
SEO-Handbuchkomponenten + Priorität.

Diese Tabelle gibt einen Überblick über die wichtigsten Komponenten, aber es ist wichtig zu beachten, dass diese Werte je nach der spezifischen Situation und den Bedürfnissen der Website variieren können. Bei jeder Website, an der ich arbeite, schaue ich mir an, was derzeit auf der Website passiert und was zur Optimierung erforderlich ist.

Schlussfolgerung

Die Welt der Suchmaschinenoptimierung ist komplex, aber mit der richtigen Herangehensweise und Hingabe kann sie ein leistungsfähiges Instrument sein, um Ihre Online-Präsenz zu erhöhen. Das SEO-Handbuch für 2024 vermittelt Ihnen eine solide Grundlage in den Prinzipien der Suchmaschinenoptimierung, von der Keyword-Recherche bis zur technischen Optimierung.

Senior SEO-specialist

Ralf van Veen

Senior SEO-specialist
Five stars
Mein kunde hat mir bei Google 5.0 von 75 bewertungen gegeben

Ich arbeite seit 10 Jahren als unabhängiger SEO-Spezialist für Unternehmen (in den Niederlanden und im Ausland), die auf nachhaltige Weise eine höhere Position in Google erreichen wollen. In dieser Zeit habe ich A-Marken beraten, groß angelegte internationale SEO-Kampagnen aufgesetzt und globale Entwicklungsteams im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gecoacht.

Mit dieser breiten Erfahrung im Bereich SEO habe ich den SEO-Kurs entwickelt und hunderten von Unternehmen geholfen, ihre Auffindbarkeit in Google nachhaltig und transparent zu verbessern. Dazu können Sie mein portfolio, referenzen und kooperationen einsehen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 27 März 2024 veröffentlicht. Die letzte Aktualisierung dieses Artikels erfolgte am 7 Juni 2024. Der Inhalt dieser Seite wurde von Ralf van Veen verfasst und genehmigt. Erfahren Sie mehr über die Erstellung meiner Artikel in meinen redaktionellen leitlinien.