Verkehr

Sie möchten wissen, wie beliebt Ihre Website ist? Eine Möglichkeit ist es, den Verkehr auf Ihrer Website zu beobachten. Was ist Traffic und welche Rolle spielt er im Online-Marketing? Wir erklären Ihnen das Konzept hier.

Was ist Verkehr?

Traffic ist der Verkehr auf einer Website. Dabei handelt es sich um die Daten, die von einer Website empfangen und übermittelt werden. Diese Daten werden erstellt, sobald jemand Ihre Website besucht und sich dort eine Weile aufhält. Als Unternehmen erhalten Sie eine Menge interessanter Informationen aus dem Verkehr.

Verkehr im Online-Marketing

Welche Rolle spielt der Verkehr im Online-Marketing? Der Verkehr liefert dabei wichtige Informationen. Es werden viele Informationen über die Website und ihre Besucher veröffentlicht. Anhand des Datenverkehrs lässt sich zum Beispiel feststellen, wie lange ein Besucher auf der Website bleibt. Sie können auch sehen, wie hoch der Anteil des Traffics ist, der von Verweisen von anderen Websites stammt. Sie messen den Traffic mit einem Analysetool wie Google Analytics.

Der Einfluss des Verkehrs auf SEO

Der Traffic hat sicherlich einen Einfluss auf die SEO einer Website. Je mehr relevanter Traffic auf Ihrer Website, desto interessanter sind Sie für Google und desto höher ist Ihr Suchmaschinenranking. Umgekehrt wirkt sich die Suchmaschinenoptimierung auf die Menge des Verkehrs aus.

Andererseits ist ein hohes Verkehrsaufkommen auch nicht immer wünschenswert. Als Unternehmen profitieren Sie nur von Besuchern, die tatsächlich etwas tun: einen Kauf tätigen oder eine Dienstleistung anfordern. Wenn sich die Besucher schnell von Ihrer Website entfernen, wird Google Ihre Website als irrelevant einstufen und Sie folglich schlechter einstufen.

Mein Rat

Mit Website-Traffic schaffen Sie mehr Möglichkeiten: Sie erreichen mehr potenzielle Kunden. Doch nicht jeder Verkehr auf einer Website ist für Sie als Anbieter von Interesse.

Wir empfehlen daher, den Inhalt einer Website so relevant wie möglich zu gestalten. Dadurch wird sichergestellt, dass die Besucher mit einem bestimmten Ziel auf Ihre Website kommen und auch zur Konversion übergehen. Dabei ist es interessant, Google Analytics zu verwenden, um mehr Einblick in den Verkehr auf Ihrer Website zu erhalten.

Senior SEO-specialist

Ralf van Veen

Senior SEO-specialist
Five stars
Mein kunde hat mir bei Google 5.0 von 75 bewertungen gegeben

Ich arbeite seit 10 Jahren als unabhängiger SEO-Spezialist für Unternehmen (in den Niederlanden und im Ausland), die auf nachhaltige Weise eine höhere Position in Google erreichen wollen. In dieser Zeit habe ich A-Marken beraten, groß angelegte internationale SEO-Kampagnen aufgesetzt und globale Entwicklungsteams im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gecoacht.

Mit dieser breiten Erfahrung im Bereich SEO habe ich den SEO-Kurs entwickelt und hunderten von Unternehmen geholfen, ihre Auffindbarkeit in Google nachhaltig und transparent zu verbessern. Dazu können Sie mein portfolio, referenzen und kooperationen einsehen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 22 März 2024 veröffentlicht. Die letzte Aktualisierung dieses Artikels erfolgte am 22 März 2024. Der Inhalt dieser Seite wurde von Ralf van Veen verfasst und genehmigt. Erfahren Sie mehr über die Erstellung meiner Artikel in meinen redaktionellen leitlinien.

Artikel, die Sie interessieren könnten