Organische Verbindungen

In der Vergangenheit konnte eine Website durch die Platzierung einer großen Anzahl von Backlinks schnell einen höheren Rang in den Suchmaschinen erreichen. Da dies nicht zu qualitativ hochwertigen Suchergebnissen führt, haben die Suchmaschinen einen anderen Ansatz gewählt. Heute werden Websites viel stärker auf der Grundlage organischer Links beurteilt. Es handelt sich um Links von Websites mit hoher Qualität, die einen großen Einfluss auf die organische Auffindbarkeit haben.

Was sind organische Links?

Organische Links sind Links, die von Website-Besitzern und über soziale Medien aufgrund der Qualität des Inhalts Ihrer Website gesetzt werden. Das kommt bei anderen so gut an, dass sie von sich aus Links posten. Sie selbst können die Inhalte Ihrer Website erfolgreich über soziale Medien verbreiten. Dies führt zu schnelleren und mehr organischen Links. Möchten Sie an Ihrer Online-Auffindbarkeit arbeiten? Dann sind organische Links unerlässlich.

Beispiele für organische Links

Organische Links funktionieren nur, wenn auch auf die SEO-Optimierung der Website geachtet wurde. Die richtigen Schlüsselwörter werden dann in den Inhalt aufgenommen. Zugleich spricht der Inhalt viele Besucher an.

Beispiele für organische Links

Wer sich zum Beispiel für die Zubereitung traditioneller Gerichte interessiert, wird einen Link zu speziellen Rezepten, die Sie auf Ihrer Website veröffentlichen, wünschen. Diese Art von organischen Links erhöht Ihr Ansehen und verschafft Ihnen ein besseres Ranking.

Die Bedeutung von organischen Links

Der Kauf von Anzeigen über Suchmaschinen erhöht kurzfristig die Zahl der Besucher auf Ihrer Website. Wenn sie genügend gute Inhalte enthält, kann sie zu einem Anstieg der organischen Links führen. Der Aufbau einer großen Zahl organischer Links ist jedoch zeitaufwändig.

die Wirkung von organischen Links

Die Auswirkung auf das Ranking Ihrer Website wird erst nach sechs Monaten sichtbar. Daher sollten Sie den Ausbau organischer Links als eine Investition in die Zukunft betrachten.

Der Einfluss von organischen Links

Zunächst ist die Wirkung der organischen Links nicht sehr groß. Aber auf lange Sicht sorgen organische Links dafür, dass Sie eine hohe Platzierung in den Suchmaschinen erhalten und behalten. Ihre steigende Popularität wird andere dazu veranlassen, Ihre Website zu nutzen, um selbst einen Popularitätsschub durch hochwertige Inhalte zu erzwingen.

Mein Rat

Achten Sie stets auf hochwertige und einzigartige Inhalte und vergessen Sie nicht die SEO-Optimierung. Organische Links tragen indirekt zu höherwertigen Inhalten bei und sorgen so für einen besseren Informationstransfer. Letztlich kann dies zu mehr Umsatz führen.

Senior SEO-specialist

Ralf van Veen

Senior SEO-specialist
Five stars
Mein kunde hat mir bei Google 5.0 von 75 bewertungen gegeben

Ich arbeite seit 10 Jahren als unabhängiger SEO-Spezialist für Unternehmen (in den Niederlanden und im Ausland), die auf nachhaltige Weise eine höhere Position in Google erreichen wollen. In dieser Zeit habe ich A-Marken beraten, groß angelegte internationale SEO-Kampagnen aufgesetzt und globale Entwicklungsteams im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gecoacht.

Mit dieser breiten Erfahrung im Bereich SEO habe ich den SEO-Kurs entwickelt und hunderten von Unternehmen geholfen, ihre Auffindbarkeit in Google nachhaltig und transparent zu verbessern. Dazu können Sie mein portfolio, referenzen und kooperationen einsehen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 22 März 2024 veröffentlicht. Die letzte Aktualisierung dieses Artikels erfolgte am 22 März 2024. Der Inhalt dieser Seite wurde von Ralf van Veen verfasst und genehmigt. Erfahren Sie mehr über die Erstellung meiner Artikel in meinen redaktionellen leitlinien.