Organische Besucher

Was ist der Unterschied zwischen organischen und nicht-organischenBesuchern auf Ihrer Website? Der Unterschied liegt in der Bezahlung. Organische Besucher hört sich an, als ob es sich auf Nutzer bezieht, aber eigentlich geht es um Suchergebnisse. Besucher, die über unbezahlte Suchergebnisse auf Ihre Website kommen, sind organische Besucher.

Was sind organische Besucher?

Diejenigen, die für eine Anzeige bezahlen, haben also eher nicht-organische Besucher. Das ist nicht unbedingt eine schlechte Sache. Eine hohe Zahl organischer Besucher deutet darauf hin, dass Ihre Website bei bestimmten Suchanfragen häufig besucht wird. Organische Besucher sind eine Bestätigung dafür, dass Ihr SEO oder Online-Marketing funktioniert – ohne für Werbung zu bezahlen.

Warum Sie organische Besucher anziehen wollen

Im Idealfall möchten Sie wahrscheinlich organische Besucher auf Ihrer Website haben. Vorzugsweise sind dies auch echte Menschen. Schließlich bietet sie Verbrauchern oder potenziellen Verbrauchern. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie ein Beratungsunternehmen oder ein Online-Shop sind. Unabhängig davon, ob Sie Einzelpersonen oder Unternehmen ansprechen. Wenn Sie mehr Besucher auf Ihre Website locken können, ohne für Anzeigen zu bezahlen, wird sich das wahrscheinlich finanziell auszahlen. Vor allem, wenn man bedenkt, dass man keine Werbekosten zu tragen hat.

Es gibt verschiedene Tools, mit denen Sie überprüfen können, ob die Besuche auf Ihrer Website oder Ihren Seiten von organischen Besuchern stammen oder nicht. Zum Beispiel Google Analytics.

Organische Besucher _ Glossar

Auswirkungen auf SEO

Organische Besucher beeinflussen SEO. Wenn ein Nutzer für einen bestimmten Suchbegriff auf Ihre Website klickt, trägt dies zu ihrem Ranking bei. Das heißt, die Position Ihrer Website in den Suchergebnissen für diesen Suchbegriff. Das ist die ganze Idee von SEO. Eine höhere Anzahl organischer Besucher führt also oft auch zu einer höheren Platzierung Ihrer Website in der Ergebnisliste. Und das wiederum generiert mehr organische Besucher.

Mein Rat

Organische Besucher bringen Sie in den Rankings nach oben oder bleiben oben. Aus diesem Grund sind organische Besucher so wichtig. Ein Verständnis der Zahlen der organischen Besucher kann wertvoll sein. So können Sie sofort erkennen, ob Ihr SEO funktioniert oder nicht. Es gibt auch Tools, die Algorithmen und Software verwenden, um Ihre SEO zu analysieren, aber organische Besucher geben einen menschlicheren Eindruck.


Häufig gestellte Fragen

Was sind organische Besucher?

Organische Besucher kommen über unbezahlte Links auf Ihre Website. Wenn Sie viele organische Besucher haben, bedeutet dies, dass Ihre Website häufig aufgrund spezifischer Suchanfragen von Nutzern besucht wird.

Welchen Einfluss haben organische Besucher auf SEO?

Organische Besucher wirken sich natürlich auf die Suchmaschinenoptimierung aus. Nutzer, die nach einer Suche auf den Link zu Ihrer Website klicken, tragen zu einem höheren Ranking bei. Genau darum geht es bei der Suchmaschinenoptimierung. Viele organische Besucher tragen daher zu einer höheren Platzierung bei. Ein höheres Ranking wiederum führt zu noch mehr organischen Besuchern.

Senior SEO-specialist

Ralf van Veen

Senior SEO-specialist
Five stars
Mein kunde hat mir bei Google 5.0 von 75 bewertungen gegeben

Ich arbeite seit 10 Jahren als unabhängiger SEO-Spezialist für Unternehmen (in den Niederlanden und im Ausland), die auf nachhaltige Weise eine höhere Position in Google erreichen wollen. In dieser Zeit habe ich A-Marken beraten, groß angelegte internationale SEO-Kampagnen aufgesetzt und globale Entwicklungsteams im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gecoacht.

Mit dieser breiten Erfahrung im Bereich SEO habe ich den SEO-Kurs entwickelt und hunderten von Unternehmen geholfen, ihre Auffindbarkeit in Google nachhaltig und transparent zu verbessern. Dazu können Sie mein portfolio, referenzen und kooperationen einsehen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 22 März 2024 veröffentlicht. Die letzte Aktualisierung dieses Artikels erfolgte am 22 März 2024. Der Inhalt dieser Seite wurde von Ralf van Veen verfasst und genehmigt. Erfahren Sie mehr über die Erstellung meiner Artikel in meinen redaktionellen leitlinien.