SEO UPdate #17 | 23/03/2022

SEO Update #17, geschrieben von einem SEO-Spezialisten. Wisst ihr schon, warum ich überall UP in Großbuchstaben schreibe? Heute haben wir wieder viel zu besprechen, also fangen wir gleich an.

Ein führender SEO-Spezialist bei Google bittet um Rat

In einer Reihe von Twitter-Posts bittet Malte Ubl, der seit 11 Jahren bei Google arbeitet, John Mueller um Rat zu einem bestimmten Thema. Malte war der Leiter der Google-Suche für den Desktop.

Er fragte, wie GoogleBot den Meta-http-equiv-Status behandelt. Konkret wollte er ein Dokument, das als 2xx geliefert wurde, mit einem 4xx-Statuscode versehen. Er schlug eine Reihe von Möglichkeiten vor, woraufhin John Mueller eine Antwort gab. Unten sehen Sie die gesamte Interaktion zwischen John Mueller und Malte.

Malte arbeitete mehr an der Art und Weise, wie die Ergebnisse in der SERP präsentiert werden, als an der Art und Weise, wie GoogleBot crawlt und indexiert. Darüber hinaus arbeitete Malte an dem Kernprojekt Web Vitals, AMP, Web Stories (und wahrscheinlich einigen anderen Bereichen).

John Mueller über die Preisgestaltung Ihrer Produkte

Der Preis Ihrer Produkte hat keinen Einfluss auf Ihren Ranking-Faktor, so John Mueller von Google im Jahr 2016. Jetzt, im Jahr 2022, erklärt Danny Sullivan, warum dies kein Ranking-Faktor ist.

Danny Sullivan weist darauf hin, dass sich die Produktpreise zu stark ändern, um als Ranking-Faktor verwendet zu werden. Es kann sein, dass ein Produkt aufgrund der Wünsche des Geschäftsinhabers herabgesetzt oder einfach geändert wird. Siehe unten die Antwort von Danny Sullivan in einem Tweet.

Google hat die zweite Version des Google Ads-Editors auf den Markt gebracht und sie enthält neue Funktionen. Damit geht Google von Version 1.8 auf 2.0 über. Einen Überblick über die neuen Funktionen der Version 2.0 finden Sie unten.

Performance Max Campaigns wird jetzt in GAds 2.0 unterstützt. Sie können eine Kampagne hinzufügen, indem Sie im Editor eine neue Kampagne anlegen.

Das Onboarding für neue Benutzer hat ein Update erhalten. Der neue Benutzer erhält eine Reihe von neuen Tipps zu verschiedenen Themen. Sie sind kein neuer Benutzer, möchten aber Tipps erhalten? Dies kann über Hilfe → Tutorials → Einführung für neue Benutzer eingestellt werden.

  • Wie arbeiten Sie mit Bildern?
  • Allgemeine Empfehlungen
  • Erweiterte Funktionen für das Herunterladen
  • CSV-Import
  • Werkzeug zum Durchführen mehrerer Änderungen
  • Dialog (Kontoverwaltung)
  • Geplante Downloads
  • Angepasste Regeln
  • Erweiterte Suche
  • Gemeinsame Bibliothek
  • Fehler finden und beheben

Dies ist eher für SEA-Spezialisten relevant als für diejenigen, die sich mit SEO befassen, aber ich denke, es ist trotzdem interessant, dies mit einzubeziehen.

Schließen

Das war das SEO-Update vom 23. März 2022. Ich hoffe, Sie haben viel davon mitbekommen und es wird Ihnen helfen, Ihren Kunden in den SERP wieder ein bisschen besser zu helfen. Viel Glück!

Senior SEO-specialist

Ralf van Veen

Senior SEO-specialist
Five stars
Mein kunde hat mir bei Google 5.0 von 75 bewertungen gegeben

Ich arbeite seit 10 Jahren als unabhängiger SEO-Spezialist für Unternehmen (in den Niederlanden und im Ausland), die auf nachhaltige Weise eine höhere Position in Google erreichen wollen. In dieser Zeit habe ich A-Marken beraten, groß angelegte internationale SEO-Kampagnen aufgesetzt und globale Entwicklungsteams im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gecoacht.

Mit dieser breiten Erfahrung im Bereich SEO habe ich den SEO-Kurs entwickelt und hunderten von Unternehmen geholfen, ihre Auffindbarkeit in Google nachhaltig und transparent zu verbessern. Dazu können Sie mein portfolio, referenzen und kooperationen einsehen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 28 Dezember 2023 veröffentlicht. Die letzte Aktualisierung dieses Artikels erfolgte am 28 Dezember 2023. Der Inhalt dieser Seite wurde von Ralf van Veen verfasst und genehmigt. Erfahren Sie mehr über die Erstellung meiner Artikel in meinen redaktionellen leitlinien.