FTP

Um bestimmte Änderungen an einer Website vorzunehmen, ist es wichtig, Zugang zu FTP zu haben. Aber was ist FTP und wie wichtig ist es für die SEO einer Website oder Seite? Hier finden Sie alles, was Sie über diesen Begriff wissen müssen!

Was ist FTP?

FTP ist die Abkürzung für File Transfer Protocol. Dies ist ein Standardprotokoll für den Austausch von Computerdateien zwischen Server und Client. Um eine Verbindung herzustellen, ist eine spezielle Software erforderlich.

So funktioniert FTP

Das Protokoll FTP gibt es bereits seit den 1970er Jahren, hat sich aber im Laufe der Jahre erheblich weiterentwickelt. Seitdem sind mehrere Versionen erschienen, die jeweils eigene Ergänzungen enthalten. Heute arbeitet FTP sowohl im aktiven als auch im passiven Modus. Dieser Modus legt fest, wie die Datenverbindung hergestellt wird.

FTP ermöglicht es einem Gast, mit einem entfernten Server zu kommunizieren. Hierfür benötigen Sie eine Internetverbindung. FTP ermöglicht Ihnen den Zugriff auf bestimmte Dateien. FTP ist nicht für den Datenschutz und die Datensicherheit konzipiert: Es beinhaltet lesbare Benutzernamen und Passwörter.

FTP _ Glossar

Der Einfluss von FTP auf SEO

FTP hat sicherlich einen Einfluss auf die SEO einer Website oder Seite. Um die Vorteile der Suchmaschinenoptimierung voll auszuschöpfen, ist es wichtig, die Website selbst zu optimieren. Eine Möglichkeit, dies zu tun, ist der FTP-Zugang. Wenn ein SEO-Spezialist Zugang zu FTP hat, ist es möglich, bestimmte Anpassungen in Bezug auf SEO vorzunehmen.

Mein Rat

Es ist wichtig zu überlegen, ob Sie ein Protokoll wie FTP verwenden wollen. Es ist kein sicheres Protokoll, bietet aber andererseits die Möglichkeit, die SEO einer Website zu optimieren.

Wir empfehlen Ihnen, sich an einen Spezialisten zu wenden, der die richtigen Verbindungen für Ihre Website herstellt. Programmierer u. a. können diese gerne für Sie organisieren. Ein SEO-Spezialist hilft Ihnen auch dabei, Ihre Website für die Suchmaschine zu optimieren.


Häufig gestellte Fragen

Was ist FTP?

FTP steht für File Transfer Protocol. Es ist ein weit verbreitetes Protokoll zum Austausch von Computerdateien. Sie benötigen eine spezielle Software, um die Verbindung herzustellen.

Welchen Einfluss hat FTP auf SEO?

FTP an sich hat keinen großen Einfluss auf SEO. Aber Sie können es nutzen, um einen externen SEO-Spezialisten zu beauftragen, Anpassungen vorzunehmen. FTP sorgt dann dafür, dass die aktualisierten Dateien auf Ihren Server gelangen.

Senior SEO-specialist

Ralf van Veen

Senior SEO-specialist
Five stars
Mein kunde hat mir bei Google 5.0 von 76 bewertungen gegeben

Ich arbeite seit 10 Jahren als unabhängiger SEO-Spezialist für Unternehmen (in den Niederlanden und im Ausland), die auf nachhaltige Weise eine höhere Position in Google erreichen wollen. In dieser Zeit habe ich A-Marken beraten, groß angelegte internationale SEO-Kampagnen aufgesetzt und globale Entwicklungsteams im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gecoacht.

Mit dieser breiten Erfahrung im Bereich SEO habe ich den SEO-Kurs entwickelt und hunderten von Unternehmen geholfen, ihre Auffindbarkeit in Google nachhaltig und transparent zu verbessern. Dazu können Sie mein portfolio, referenzen und kooperationen einsehen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 11 Oktober 2023 veröffentlicht. Die letzte Aktualisierung dieses Artikels erfolgte am 17 Januar 2024. Der Inhalt dieser Seite wurde von Ralf van Veen verfasst und genehmigt. Erfahren Sie mehr über die Erstellung meiner Artikel in meinen redaktionellen leitlinien.

Artikel, die Sie interessieren könnten