Schlüsselwort

In diesem Artikel wird das Konzept desSchlüsselwortserläutert. Im Niederländischen ist das „Schlüsselwort“ als „Suchbegriff“ bekannt. Die Verwendung relevanter Schlüsselwörter im Inhalt Ihrer Website wirkt sich positiv auf die Platzierung Ihrer Website in den Suchergebnissen von Google aus. Wie nutzt man Schlüsselwörter am besten und was können sie für SEO bedeuten?

Was ist das?

Ein Schlüsselwort ist ein in Google eingegebener Suchbegriff. Dieses Schlüsselwort oder eine Kombination aus mehreren Schlüsselwörtern ergibt sich aus einer Suchabsicht. Diese Suchabsicht kann explorativer oder transaktionaler Natur sein. Es ist wichtig, sich über die Suchabsicht des Suchenden im Klaren zu sein. Diese Informationen ermöglichen es, genau auf die Bedürfnisse des Suchenden einzugehen. Wenn der Inhalt der Website genau auf die Bedürfnisse des Besuchers abgestimmt ist, erkennt Google dies. Die Zielseite oder Website wird schneller angezeigt, wenn der Suchbegriff eingegeben wird.

Es ist daher wichtig, den Inhalt der Website zu optimieren. Ihr Ziel ist es, dem Suchenden die richtigen Informationen zu liefern. Der Trick besteht also darin, relevante Schlüsselwörter aufzuspüren und sie in den Inhalt der Website einzubauen.

Arten von Schlüsselwörtern

Es gibt verschiedene Arten von Schlüsselwörtern, nämlich Short Tail Keywords und Long Tail Keywords. Wir diskutieren sie kurz.

  • Short-Tail-Keywords: Keywords, die allgemeiner Natur sind. Dabei handelt es sich um allgemeine Schlüsselwörter, wie z. B. „Frauenschuhe“. Short-Tail-Keywords sind in der Regel mit einem hohen Suchvolumen verbunden. Das bedeutet aber auch, dass es bei diesem Schlüsselwort einen starken Wettbewerb gibt. Short-Tail-Keywords machen 30 % des gesamten organischen Traffics aus. Es ist daher wichtig, aber noch wichtiger ist es, Long-Tail-Keywords zu verwenden.
  • Long-Tail-Keywords: Keywords, die spezifischer Natur sind. Ein Beispiel ist „Damenstiefel Größe 39 Verkauf“. Es handelt sich dabei um längere und spezifischere Wörter als bei einer Suche mit kurzen Suchbegriffen. Long-Tail-Keywords bestehen aus 4+ Wörtern. Das Suchvolumen ist im Allgemeinen geringer. Dadurch entsteht deutlich weniger Wettbewerb als bei Short-Tail-Keywords. Damit ist die Chance größer, dass Ihre Website mit den Long-Tail-Keywords in Verbindung gebracht wird. Wenn das Suchergebnis genau der Suchanfrage entspricht, wird der Suchende geneigt sein, auf Ihre Website zu klicken. Dies führt zu mehr organischem Verkehr.

Alles in allem ist es wichtig, sich der Suchabsicht des Suchenden bewusst zu sein. Auf diese Weise lassen sich die Schlüsselwörter genau auf den Inhalt der gewünschten Informationen abstimmen. Um dies zu erreichen, ist es wichtig, eine Keyword-Recherche durchzuführen.

Schlüsselwort | Glossar

Schlüsselwort-Recherche

Eine Keyword-Recherche bedeutet, dass bestimmte Keywords und ihre Auswirkungen auf die Suchergebnisse untersucht werden. Auswirkungen wie das Suchvolumen und der Grad des Wettbewerbs für das Schlüsselwort. Es gibt mehrere Keyword-Tools, die bei der Analyse von Keywords verwendet werden. Dazu gehören AnswerThePublic.com oder Ahrefs.

Denken Sie daran, dass das Ziel Ihrer Website darin besteht, die Besucher so angenehm und einfach wie möglich zu Ihren Produkten und/oder Dienstleistungen zu führen. Es ist von entscheidender Bedeutung, auf die Suchabsicht hinter der Anfrage zu reagieren. Die übermäßige Verwendung von Schlüsselwörtern ist der Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website nicht zuträglich.

Wählen Sie relevante Schlüsselwörter sorgfältig aus und binden Sie sie auf natürliche Weise in Ihre Inhalte ein.

Dadurch wird die Benutzerfreundlichkeit der Website erhöht. Qualitativ hochwertige Inhalte, die zu relevanten Schlüsselwörtern passen, tragen zur Benutzerfreundlichkeit der Website bei. Dadurch wirkt sie sich positiv auf die Position der Website in den Suchergebnissen aus. Die Recherche nach Schlüsselwörtern nimmt viel Zeit in Anspruch. Es empfiehlt sich, die Keyword-Recherche an einen Spezialisten auszulagern.


Häufig gestellte Fragen

Was ist ein Schlüsselwort?

Im Niederländischen ist ein Schlüsselwort ein Suchbegriff. Dies ist ein Wort, das in Google verwendet wird, um nach etwas zu suchen (daher der Name Schlüsselwort). Schlüsselwörter werden im Suchmaschinenmarketing verwendet, um Anzeigen zu kaufen oder Landing Pages dafür zu optimieren.

Welchen Einfluss hat das Schlüsselwort auf SEO?

Es gibt zwei Arten von Schlüsselwörtern, Shorttail- und Longtail-Keywords. Shortail-Keywords sind allgemeine Keywords zu einem bestimmten Thema. Die Zahl der Treffer ist hoch, aber auch der Wettbewerb. Kombinieren Sie daher immer mit Long-Tail-Keywords. Dabei handelt es sich um spezifische Wortkombinationen, bei denen das Volumen geringer ist, aber auch der Wettbewerb viel geringer ist. Wenn Sie dies richtig machen, wird Ihre Website viel besser gefunden werden.

Senior SEO-specialist

Ralf van Veen

Senior SEO-specialist
Five stars
Mein kunde hat mir bei Google 5.0 von 76 bewertungen gegeben

Ich arbeite seit 10 Jahren als unabhängiger SEO-Spezialist für Unternehmen (in den Niederlanden und im Ausland), die auf nachhaltige Weise eine höhere Position in Google erreichen wollen. In dieser Zeit habe ich A-Marken beraten, groß angelegte internationale SEO-Kampagnen aufgesetzt und globale Entwicklungsteams im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gecoacht.

Mit dieser breiten Erfahrung im Bereich SEO habe ich den SEO-Kurs entwickelt und hunderten von Unternehmen geholfen, ihre Auffindbarkeit in Google nachhaltig und transparent zu verbessern. Dazu können Sie mein portfolio, referenzen und kooperationen einsehen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 11 Oktober 2023 veröffentlicht. Die letzte Aktualisierung dieses Artikels erfolgte am 11 Januar 2024. Der Inhalt dieser Seite wurde von Ralf van Veen verfasst und genehmigt. Erfahren Sie mehr über die Erstellung meiner Artikel in meinen redaktionellen leitlinien.

Artikel, die Sie interessieren könnten