URL

Die URL scheint ein unbedeutender Teil der Website zu sein. Dies ist jedoch nicht der Fall. Die URL ist ein Werkzeug, das für SEO verwendet werden kann. In diesem Artikel sagen wir Ihnen, wie.

Was ist das?

URL steht für Uniform Resource Locator und ist die Adresse einer Ressource im Internet. Dies können Webseiten oder Bilder sein. Eine URL ist ein Textstück, das den Standort einer Ressource angibt (Ressource). Die bekannteste Verwendung einer URL ist der Verweis auf eine Webseite im Internet.

Die URL ist ein für Menschen lesbarer Text. Computer verwenden die URL zur Kommunikation mit Servern. Eine URL besteht aus einem Protokoll, einem Domänennamen und einem Pfad (der angibt, in welcher Unterkategorie sich die Seite befindet). Das „Protokoll“ gibt an, wie ein Browser die Informationen von einer Quelle erhält. Die Standardeinstellung ist „https“. Der Domänenname (oder Hostname) ist der spezifische Standort einer Ressource. Oberste Ebene“ zeigt die Kategorie einer Website an. Der „Pfad“ steht für die spezifische Rubrik der Informationen, die auf der Website zu finden sind.

Sie kann wie folgt aussehen: protocol://domainname.top-level-domain/path. Oder: https://RalfvanVeen.com/portfolio/

Die Bedeutung einer URL für SEO

Es gibt eine Reihe von Vorteilen der URL-Optimierung im Interesse der Suchmaschinenoptimierung. Wir erwähnen drei. Der erste Vorteil ist die Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit für den Besucher. Eine gut strukturierte URL gibt Besuchern und Suchmaschinen einen anschaulichen Hinweis auf den Inhalt der zu besuchenden Seite.

Der zweite Vorteil ist, dass die Optimierung der URL die organische Auffindbarkeit verbessert. Die URL enthält Schlüsselwörter, die der durchgeführten Suchanfrage entsprechen. Wenn die Schlüsselwörter nahtlos übereinstimmen, wirkt sich dies positiv auf die Auffindbarkeit der Website aus. Das liegt daran, dass Google die Relevanz der Website bemerkt. Dies fördert letztlich die Autorität einer Website. Es ist wichtig, nicht zu viele Schlüsselwörter in einer URL zu haben. Relevanz und Qualität sind wichtiger als unnötige Schlüsselwörter. Unnötige Schlüsselwörter geben keinen guten Hinweis auf den Inhalt der Webseite.

Der dritte Vorteil der URL-Optimierung besteht darin, dass eine prägnante URL als eigener Ankertext dienen kann. Wenn eine URL nicht optimiert ist, besteht sie aus Zeichen und Symbolen und ist zu lang. Eine URL in dieser Form hat keine positiven Auswirkungen auf die Nutzbarkeit einer Seite. Mit Hilfe von Schlüsselwörtern geben Sie einen präzisen Hinweis auf den Inhalt der Webseite. Sobald die URL prägnant und relevant ist, wird die URL als eigener Ankertext verwendet.

Die URL bleibt ein Faktor, der die Suchmaschinenoptimierung in geringem Maße beeinflusst. Sie trägt jedoch dazu bei, die Auffindbarkeit einer Website zu optimieren. Neben der URL ist es wichtig, auch andere Faktoren zu optimieren, die das Ranking einer Website beeinflussen. Wenn das Ganze richtig gemacht wird, wirkt es sich positiv auf die Ranking-Ergebnisse aus. Das ist besser für Ihre Suchmaschinenoptimierung und Sie generieren so mehr Besucher.

url

Wie optimieren Sie die URL für SEO?

Bei der Abfassung der URL ist eine Reihe von Punkten zu beachten. Wir listen sie auf.

  • Kurze Wörter: Verwenden Sie relevante und kurze Wörter, um dem Besucher einen Hinweis auf den Inhalt zu geben.
  • URLs sollten effektiv und prägnant sein: Besucher sollten eine genaue Vorstellung von den Informationen haben, die auf der Website zu finden sind.
  • Verwenden Sie Bindestriche: Um die Lesbarkeit der URL zu optimieren, sollten die Schlüsselwörter durch Bindestriche getrennt werden. Vermeiden Sie Symbole und Leerzeichen!
  • Verwenden Sie Kleinbuchstaben: Schlüsselwörter mit Großbuchstaben können fälschlicherweise für doppelten Inhalt gehalten werden.
  • Geben Sie keine Parameter in die URL ein.

Die URL bleibt ein zusätzlicher Faktor, der sich auf die Suchmaschinenoptimierung auswirkt. Sie trägt jedoch dazu bei, die Auffindbarkeit einer Website zu optimieren. Wenn der Besucher die URL richtig lesen kann und die URL für relevant hält, sieht Google dies auch. Je besser die Benutzerfreundlichkeit, desto höher bewertet Google die Website.

Senior SEO-specialist

Ralf van Veen

Senior SEO-specialist
Five stars
Mein kunde hat mir bei Google 5.0 von 76 bewertungen gegeben

Ich arbeite seit 10 Jahren als unabhängiger SEO-Spezialist für Unternehmen (in den Niederlanden und im Ausland), die auf nachhaltige Weise eine höhere Position in Google erreichen wollen. In dieser Zeit habe ich A-Marken beraten, groß angelegte internationale SEO-Kampagnen aufgesetzt und globale Entwicklungsteams im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gecoacht.

Mit dieser breiten Erfahrung im Bereich SEO habe ich den SEO-Kurs entwickelt und hunderten von Unternehmen geholfen, ihre Auffindbarkeit in Google nachhaltig und transparent zu verbessern. Dazu können Sie mein portfolio, referenzen und kooperationen einsehen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 15 September 2023 veröffentlicht. Die letzte Aktualisierung dieses Artikels erfolgte am 11 Januar 2024. Der Inhalt dieser Seite wurde von Ralf van Veen verfasst und genehmigt. Erfahren Sie mehr über die Erstellung meiner Artikel in meinen redaktionellen leitlinien.

Artikel, die Sie interessieren könnten