Installierte Basis

Unter der installierten Basis verstehen wir die Anzahl der tatsächlich genutzten Artikel oder Anlagen. In der Regel ist damit die Software gemeint. Dabei wird untersucht, wie viele Computerprogramme tatsächlich installiert sind. Es geht also nicht um die Anzahl der verkauften Exemplare. Denn es kann durchaus sein, dass nicht alle Programme auch genutzt werden.

Was ist die installierte Basis?

Im Falle von Software ist die installierte Basis die Anzahl der Systeme, auf denen ein bestimmtes Softwareprogramm oder Betriebssystem installiert ist. Die Anzahl der installierten Programme ist leicht zu erfassen, vor allem wenn das Programm eine Internetverbindung herstellen kann. Wenn Sie die installierte Basis genau registrieren, können Sie illegale Kopien Ihres Programms verhindern.

Bedeutung der installierten Basis

Bei vielen Gegenständen ist der Verkäufer nur daran interessiert, ob er sie verkaufen kann. Ob der Kunde das Produkt später tatsächlich nutzt, ist weniger wichtig. Bei Software ist es jedoch wichtig zu wissen, ob ein verkauftes Produkt auch genutzt wird.

Das liegt daran, dass ein Softwareentwickler seine Produkte warten muss, um sie sicher zu halten. Wenn die installierte Basis zu klein ist, kann sie beschließen, keinen Support mehr zu leisten. Auch für andere Branchen ist es interessant zu wissen, wie viele Produkte tatsächlich verwendet werden. Denken Sie an Maschinen, die nach mehreren Betriebsstunden gewartet werden müssen, oder für die Ersatzteile benötigt werden.

Installierte Basis _ Glossar

Installierte Basis und Betrieb

Wenn Sie ein Unternehmen haben, das Software oder Geräte anbietet, möchten Sie aus mehreren Gründen wissen, wie hoch die installierte Basis Ihrer Produkte ist. Dies ist besonders unter dem Gesichtspunkt der Wartung interessant. Bei Software fragen Sie sich vielleicht, ob es noch notwendig ist, ein Programm zu aktualisieren, wenn es nur wenige Nutzer gibt. Bei Ausrüstungen wollen Sie zum Beispiel wissen, wie viele Ersatzteile Sie benötigen und wohin Sie diese schicken müssen, oder wann ein Gerät gewartet werden muss. Sie können dieses Wissen als Dienstleistung verkaufen.

Mein Rat

Es hängt sehr davon ab, welche Art von Unternehmen Sie haben, ob Sie die installierte Basis kennen wollen. Wenn Sie einen Bekleidungs-Webshop haben, ist es nicht sehr nützlich, zu überprüfen, wie viele Ihrer verkauften Kleidungsstücke tatsächlich getragen werden. Wenn Sie aber Software oder Geräte verkaufen, die gewartet werden müssen, dann kann dieses Wissen Ihnen helfen, es in Ihre Unternehmensplanung einzubeziehen. In diesem Fall ist die installierte Basis Teil Ihres Marketingplans.


Häufig gestellte Fragen

Was ist eine installierte Basis?

Die installierte Basis gibt die Anzahl der Installationen oder Produkte an, die verwendet werden. Es handelt sich um einen Begriff, der hauptsächlich im IT-Bereich verwendet wird. Dabei handelt es sich in der Regel um installierte Softwarepakete oder die Anzahl der verwendeten Computer.

Welchen Einfluss hat die installierte Basis auf SEO?

Die installierte Basis hat keinen so großen Einfluss auf SEO. Das ist übrigens eine wichtige Tatsache. Als Software-Anbieter möchten Sie zum Beispiel wissen, wie groß die installierte Basis ist, wenn Sie neue Updates herausbringen wollen.

Senior SEO-specialist

Ralf van Veen

Senior SEO-specialist
Five stars
Mein kunde hat mir bei Google 5.0 von 75 bewertungen gegeben

Ich arbeite seit 10 Jahren als unabhängiger SEO-Spezialist für Unternehmen (in den Niederlanden und im Ausland), die auf nachhaltige Weise eine höhere Position in Google erreichen wollen. In dieser Zeit habe ich A-Marken beraten, groß angelegte internationale SEO-Kampagnen aufgesetzt und globale Entwicklungsteams im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gecoacht.

Mit dieser breiten Erfahrung im Bereich SEO habe ich den SEO-Kurs entwickelt und hunderten von Unternehmen geholfen, ihre Auffindbarkeit in Google nachhaltig und transparent zu verbessern. Dazu können Sie mein portfolio, referenzen und kooperationen einsehen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 22 März 2024 veröffentlicht. Die letzte Aktualisierung dieses Artikels erfolgte am 22 März 2024. Der Inhalt dieser Seite wurde von Ralf van Veen verfasst und genehmigt. Erfahren Sie mehr über die Erstellung meiner Artikel in meinen redaktionellen leitlinien.