Benutzerverwaltung in WordPress

Möchten Sie jemand anderem Zugang zu WordPress geben? Dies geschieht durch Hinzufügen eines Benutzers. Lesen Sie hier, wie Sie dies Schritt für Schritt tun.

Bei WordPress anmelden

Sie sehen dann das Dashboard Ihrer Website. Im Menü auf der linken Seite befindet sich die Rubrik „Benutzer“. Wenn Sie mit der Maus darauf zeigen, erscheint ein Untermenü.

Geben Sie die Daten des neuen Benutzers ein.

Sie können hier auch die Rolle des neuen Benutzers angeben. Dies sind die Optionen:

Außerdem können Sie für den neuen Benutzer ein eigenes Passwort generieren. So bleiben Ihre Anmeldedaten sicher.

Klicken Sie auf “Neuen Benutzer hinzufügen“.

Jetzt wissen Sie, wie Sie einen neuen Benutzer in WordPress hinzufügen können. Haben Sie noch Fragen? Senden Sie eine E-Mail an ralf@ralfvanveen.com. Wir werden innerhalb einer Stunde antworten. ?

Senior SEO-specialist

Ralf van Veen

Senior SEO-specialist
Five stars
Mein kunde hat mir bei Google 5.0 von 75 bewertungen gegeben

Ich arbeite seit 10 Jahren als unabhängiger SEO-Spezialist für Unternehmen (in den Niederlanden und im Ausland), die auf nachhaltige Weise eine höhere Position in Google erreichen wollen. In dieser Zeit habe ich A-Marken beraten, groß angelegte internationale SEO-Kampagnen aufgesetzt und globale Entwicklungsteams im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gecoacht.

Mit dieser breiten Erfahrung im Bereich SEO habe ich den SEO-Kurs entwickelt und hunderten von Unternehmen geholfen, ihre Auffindbarkeit in Google nachhaltig und transparent zu verbessern. Dazu können Sie mein portfolio, referenzen und kooperationen einsehen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 22 März 2024 veröffentlicht. Die letzte Aktualisierung dieses Artikels erfolgte am 22 März 2024. Der Inhalt dieser Seite wurde von Ralf van Veen verfasst und genehmigt. Erfahren Sie mehr über die Erstellung meiner Artikel in meinen redaktionellen leitlinien.