Schlüsselwort

Sind Sie neugierig, ob Sie gefunden werden, wenn Ihr Zielpublikum in einer Suchmaschine nach Dienstleistungen oder Produkten sucht, die Ihr Unternehmen verkauft? Dann haben Sie sich sicher schon mit Schlüsselwörtern beschäftigt. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über Keywords wissen müssen, wofür sie verwendet werden und welche Auswirkungen ein Keyword hat (vor allem, wenn Sie mit SEO und SEA ein hohes Google-Ranking erreichen wollen).

Was ist ein Schlüsselwort?

Ein Schlüsselwort ist ein Wort, das vom Benutzer einer Suchmaschine wie Google verwendet wird und für die Auffindbarkeit im Internet von entscheidender Bedeutung ist. Dieses Wort hat mit der Information zu tun, nach der der Nutzer sucht. Wenn ein Schlüsselwort in die Suchleiste eingegeben wird, zeigt die Suchmaschine die Ergebnisse an, die diesem Schlüsselwort entsprechen. Ein Suchbegriff wird auch als Schlüsselwort bezeichnet.

Beispiele für Schlüsselwörter

Wenn ein Nutzer zum Beispiel ein neues Sofa für sein Wohnzimmer sucht, wird er nach dem Wort „Sofa“ suchen. Es gibt viele verschiedene Arten von Sofas, so können Sie auch nach „Ecksofa“ oder „modulares Sofa“ suchen. Wenn diese Schlüsselwörter in Ihrer Produktbeschreibung enthalten sind, wird die Suchmaschine Ihre Website unter den Ergebnissen anzeigen. Werden Sie von Ihrem SEO-Berater leicht organisch gefunden? Dann bekommen Sie Besuch.

Die Bedeutung von Schlüsselwörtern

Es ist enorm wichtig, die richtigen Schlüsselwörter zu verwenden, wenn Sie in einer Suchmaschine gut gefunden werden wollen. Um die richtigen Schlüsselwörter herauszufinden, sollten Sie einige Nachforschungen anstellen. Dies wird als Keyword-Recherche bezeichnet. Auf diese Weise können Sie feststellen, welche Schlüsselwörter am häufigsten verwendet werden und für Ihre Website wichtig sind.

Die Auswirkungen von Schlüsselwörtern

Schlüsselwörter werden nicht nur von Ihnen, sondern auch von Ihren Mitbewerbern verwendet. Bei der Recherche nach Schlüsselwörtern können Sie auch sehen, wie viel das Schlüsselwort mit dem Wettbewerb zu tun hat. Durch die Verwendung der richtigen Schlüsselwörter erhöhen Sie Ihre Auffindbarkeit in Suchmaschinen und optimieren Ihre Website.

Mein Rat

Wir raten Ihnen, eine Schlüsselwortrecherche durchzuführen, um die besten Schlüsselwörter für Ihre Website zu finden, bevor Sie mit dieser Arbeit beginnen. Dabei ist es wichtig, dass Sie es mit der Verwendung dieser Schlüsselwörter auf Ihrer Website nicht übertreiben. Sie müssen sich an eine bestimmte Keyword-Dichte bzw. einen bestimmten Prozentsatz halten.

Besteht Ihr Text beispielsweise zu mehr als 5 % aus Schlüsselwörtern, kann sich dies negativ auf Ihre Auffindbarkeit auswirken. Sie können auch Schlüsselwörter verwenden, um eine Online-Marketingkampagne zu erstellen.

Senior SEO-specialist

Ralf van Veen

Senior SEO-specialist
Five stars
Mein kunde hat mir bei Google 5.0 von 75 bewertungen gegeben

Ich arbeite seit 10 Jahren als unabhängiger SEO-Spezialist für Unternehmen (in den Niederlanden und im Ausland), die auf nachhaltige Weise eine höhere Position in Google erreichen wollen. In dieser Zeit habe ich A-Marken beraten, groß angelegte internationale SEO-Kampagnen aufgesetzt und globale Entwicklungsteams im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gecoacht.

Mit dieser breiten Erfahrung im Bereich SEO habe ich den SEO-Kurs entwickelt und hunderten von Unternehmen geholfen, ihre Auffindbarkeit in Google nachhaltig und transparent zu verbessern. Dazu können Sie mein portfolio, referenzen und kooperationen einsehen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 22 März 2024 veröffentlicht. Die letzte Aktualisierung dieses Artikels erfolgte am 22 März 2024. Der Inhalt dieser Seite wurde von Ralf van Veen verfasst und genehmigt. Erfahren Sie mehr über die Erstellung meiner Artikel in meinen redaktionellen leitlinien.